Geschichte

Die Full Flash Rangers wurden im Jahre 1979 anlässlich eines Plauschturniers in Aarau gegründet.Man zerbrach sich den Kopf darüber, wie die Mannschaft heissen soll. Max Gisler verlangte, der Name müsse englisch sein und Rangers darin vorkommen, denn er war schon immer ein NHL-Fan. Marlene Gisler hirnte, und da sie schon immer eine „Ulknudel“ war, dachte sie an Flaschen und dabei kam Flash heraus. Den dritten Teil des Namens steuerte noch Rolf Gisler bei, in dem er an volle Flaschen dachte, und dabei entstand Full. So ergab sich folgender Name:

FULL FLASH RANGERS = Voll Blitz Bauern (Wobei einige eher an Volle Flaschen Bauern dachten)

 

Gründungsmitglieder

Gisler Max
Steuri Hans-Peter
Bertschi Walter
Gertsch Heiner
Gertsch Ernst
Frey Markus
Engel Robert
Hediger Markus