Let`s Go lautet das Motto

 

Nach dem Rekord Sommer ist es nun für die Rangers wieder soweit, die neue Saison steht in den Startlöchern. Das Kader hat die Sommerpause optimal genutzt und diese Saison schon früh angefangen mit dem Sommertraining und konnten nun Aufgrund der neuen Eishalle in Wohlen erstmals schon Anfangs Oktober mit dem Eistraining beginnen. Was natürlich sehr positiv ist. Das letzte Wochenende verprachten die Rangers traditionel im Trainingslager in Engelberg. In insgesamt 5 Eistrainings wurde der letzte Feinschliff vor dem Saisonstart gemacht. Natürlich gab es auch noch ein Testspiel welches die Rangers mit 9 zu 5 für sich entscheiden konnten.

Besonders zu erwähnen gilt es das Stürmer Tobi „the Tobsi“ Stieger zu seinem ersten Karrieretor im Dress der Rangers kam. Wir möchten uns herzlich beim Schweizer Fernsehen bedanken für die Zustellung der originalen Fernsehbilder:

 

Auch auf dem Transfermarkt ist noch einiges gegangen. Als Neuzugänge konnten wir Simon Steuri sowie Sven Hess beide ehemalige 3. Liga Spieler verpflichten. Ebenso gab es durch Hämpu Walter noch einen Rücktritt vom Rücktritt auch er streift sich das Trikot der Rangers diese Saison nochmals über.
Das erste Meisterschaftsspiel findet am Samstag. 10. November 19.45 Uhr in der neuen Eishalle in Wohlen gegen den HC Reidermoos statt. Es würde uns wahnsinnig freuen mit euch allen als Zuschauer in die neue Saison zu starten. Nach der eher durchwachsenen letzten Saison sind wir alle Topmotiviert diese Saison einen Schritt nach vorne zu machen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*